Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

DIES-Projekt

Im Rahmen des DIES-Projektes zwischen der Martin-Luther-Universität und der National University of Mongolia (NUM) haben Vertreter der Stabsstelle für Hochschulplanung und Informationsmanagement in Ulan Bator geweilt. Die Stabsstelle ist im Rahmen des Projektes für den Themenbereich Benchmarking und Berichtswesen zuständig. Die hierzu gemeinsam durchgeführten Workshops waren sehr gut vorbereitet und informativ.

Immer wieder zeigte sich, dass ein großes gegenseitiges Interesse daran bestand, voneinander zu lernen. Da die NUM gerade vor einer massiven Umstrukturierung steht, wird intensiv nach externen Erfahrungen und best pratice Methoden gesucht.

Es ist eine enge Zusammenarbeit vereinbart worden, die auf beiden Seiten weiterhin guter Vorbereitung bedarf. Diese wurde dadurch erleichtert, dass wir die mongolischen Kollegen und ihre Arbeitsbedingungen vor Ort kennenlernten und gleichzeitig auch die dringendsten Aufgaben, die vor der NUM stehen, erfahren konnten.

Neben den Workshops und Arbeitstreffen gab es aber auch Gelegenheit, einen ersten Eindruck von Land, Kultur, Sitten und Gebräuchen mitzunehmen. Einige fotografische Impressionen finden Sie auf der Homepage des International Office.

Kontakt

Frau Dr. R. Csuk 0345 55 21370Leitung Stabstelle Hochschulplanung und Informationsmanagement
Herr A. Machno 0345 55 21337Bereich Qualitätssicherung und Berichtswesen
Herr J. Hoppe 0345 55 21499Bereich Qualitätssicherung und Berichtswesen

Zum Seitenanfang